Facharbeiter und Bachelor - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Durch die Kooperationsvereinbarung zwischen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden mit dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Sachsen e.V. und dem Berufsbildungswerk des Sächsischen Garten-, Landschafts- und Wasserbaus e.V. wird die Möglichkeit eröffnet, das Studium des sieben Semester dauernden Bachelor-Studiengangs Gartenbau, Studienrichtung Garten- und Landschaftsbau mit einer 24-monatigen Praxisausbildung in einem Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus zu verbinden. Hier werden Studieninteressierte angesprochen, die nach Erreichen ihrer Hochschulzugangsberechtigung eine Ausbildung im Garten-und Landschaftsbau und das entsprechende Bachelor-Studium parallel dazu aufnehmen wollen.

Vorteile

  • Theorie und Praxis werden intensiv verknüpft
  • Absolvierung der 2-jährigen Lehrzeit in einem Betrieb mit Ausbildungsvergütung
  • Berufserfahrung bereits vor und während des Studiums
  • Die Absolventen als zukünftige Führungskräfte kennen das Unternehmen
  • In der Branche besteht ein hoher Bedarf an gut und praxisnah ausgebildeten Fachkräften
  • Durch enge Anbindung an das jeweilige Unternehmen verfügen Absoventen sowohl über handwerkliche Praxis als auch über ein fundiertes wissenschaftlich-theoretisches Fundament
  • Möglichkeit zum aufbauenden Masterstudium
  • Inhalt
  • Ablauf
  • Voraussetzungen
  • Abschluss
  • 1. Ausbildungsjahr

    • Grundlagen des Gartenbaus, Arbeitssicherheit, Botanik, Pflanzenschutz, Bodenkunde
    • Wirtschafts- und Sozialkunde
    • Technik
    • Spezielle Arbeiten im GaLaBau
    • Berufliche Fachkunde
    • Pflanzenkenntnisse
    • Fachrechnen
    • Natur- und Umweltschutz
    • Rationelle Material- und Energieverwendung, Entsorgung
    • Vermessung/Fachzeichnen
    • Grundlegende praktische Übungen

    4. Semester

    • Pflanzenkenntnisse
    • Baustellenabwicklung
    • Vergabe, LV, Bst. Einrichtung, Bst. Abwicklung, Abnahme
    • Spezielle Arbeiten im GaLaBau
    • Berufliche Fachkunde

    Überbetriebliche Ausbildung

    • ÜbA-Kurs 7: Erstellen von Belagsflächen
    • ÜbA-Kurs 1: Grundlagen der Pflanzenverwendung
    • ÜbA-Kurs 6: Maschinen und Geräte im GaLaBau
    • ÜbA-Kurs 2: AS Baum 1
    • ÜbA-Kurs 12: Bau- und Vegetationstechnik – Die Baustelle im GaLaBau
    • ÜbA-Kurs 10: Bau von Wasseranlagen
  • Die Ausbildung zum Gärtner in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau verläuft zunächst regulär über 14 Monate. Die Auszubildenden sind in dieser Zeit über ihre Ausbildungsbetriebe sozialversichert. Die berufstheoretische Ausbildung wird bei uns im Berufsbildungswerk Garten-, Landschafts- und Wasserbau e.V. in Dresden durchgeführt.

    Die Bewerbung für das Studium erfolgt im Folgejahr direkt an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden-Pillnitz. Gleichzeitig mit der Berufsausbildung absolvieren die Auszubildenden nach dem 1. Ausbildungsjahr das 1. bis 4. Semester an der HTW Dresden-Pillnitz.

    Die Abschlussprüfung zum/r „Gärtner/in – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau” findet zum Ende des 4. Semesters (ein Praxissemester) statt. Es folgt die Fortführung des Studiums (5.-7. Semester) an der HTW Dresden-Pillnitz, mit einem Abschluss als „Bachelor Gartenbau – Schwerpunkt Garten- und Landschaftsbau”.

    • Allgemeine Hochschulreife
    • Fachhochschulreife
    • gültiger Ausbildungsvertrag
  • 2 Abschlüsse:

    • Berufsabschluss Gärtner/in – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
    • Bachelor of Science Gartenbau – Schwerpunkt Garten- und Landschaftsbau

Ansprechpartner

Toralf Purschwitz 0351/2710032 o. 0162/2711263 E-Mail senden
Gabi Walther 0351/4245933 o. 0162/2711265 E-Mail senden

Kooperation

Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Sachsen e.V. Partner des Berufsbildungswerkes Website
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW) Fakultät Landbau/Landespflege Dresden-Pillnitz Website

Übernachtung

Termine

Termin:
01.08.2018-31.07.2023
Ort:
Gompitzer Straße 24, 01157 Dresden (Karte anzeigen)
Teilnehmer max.:
10
Referent:
Toralf Purschwitz
Hartmut Liebsch
Martin Beger
Gabi Walther
Jan Deelen
Preis:
2.880,00 € (Zahlung in Raten)
Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne unter:
0351 / 27 100 30
Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr.
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Partner und Förderer